Zweierlei Kartoffel-Gratin

Aktualisiert: 21. Sept 2018


Zutaten für 3 Portionen:

- 1 große Süßkartoffel

- 2 große Speisekartoffeln

- 250 ml Sahne

- 150 ml Milch

- 150 g geriebener Käse

- Frischer Knoblauch

- Gemüsebrühe (Pulver)

- (Frischer) Muskat

- Paprikapulver

- Salz und Pfeffer

- etwas Mehl


1.) Kartoffeln und die Süßkartoffel schälen und in feine Scheiben schneiden. Darauf achten, dass Speise- und Süßkartoffelscheiben ungefähr gleich groß und gleich dick sind. Frischen Knoblauch (ca. 1 Zehe) feinhacken.


2. ) Sahne und Milch in einen Kochtopf geben. Salz, Pfeffer, gehackten Knoblauch, (frisch geriebenen) Muskat und eine Messerspitze Paprikapulver dazugeben. Nun die Speisekartoffeln in die Sahnemischung geben und zum Kochen bringen.

Alles ca. 5 Minuten köcheln lassen, dann die Süßkartoffelscheiben hinzugeben und alles weitere 10 Minuten kochen lassen.


3.) Die Kartoffelscheiben mit einer Schaumkelle aus der Sahnemischung holen und in eine Auflaufform geben und Kartoffelscheiben etwas anordnen. Die restliche Sahnemischung auf dem Herd mit einer Mehlschwitze andicken und anschließend über die Kartoffelscheiben in der Auflaufform geben. Nun den geriebenen Käse über die Kartoffeln geben.


4.) Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Ober-/Unterhitze) ca. 20 Minuten goldgelb backen.


Guten Appetit!


#soenkessuesskartoffeln #rezept #suesskartoffel #suesskartoffeln #suesskartoffelgratin #kartoffelgratin #kartoffelauflauf #suesskartoffelauflauf #vegetarisch #veggie #biosuesskartoffel

© 2020 Strampe Agrar GbR - An der Aue 12 - 29549 Bad Bevensen - DE-ÖKO-006 - Impressum